Was sagen uns Van der Bellens Top Influencer?

12. November 2016

Die letzten sieben Tage Interaktionen können uns auch etwas über die Social Media Arbeit des Teams um Van der Bellen. Die Top zwei der Influencer haben nur einen Kommentar zur Wahl in den USA. Die ersten Beiträge Van der Bellens zum Wahlausgang der dortigen Präsidentschaftswahls haben die Fans bewegt, das ist auch in den Trends klar ersichtlich. Die Van der Bellen Kampagne versucht durchaus eine Brücke zu Österreich zu schlagen, das muss also nicht schlecht für sie sein. Der drittwichtigste Influencer auf der Seite ist die Seite selbst, also „Alexander Van der Bellen“. Das ist ein wichtiger Unterschied zu Norbert Hofers Facebook-Seite. Es bedeutet, dass Kommentare der Seite unter Beiträgen vielfach geliket und beantwortet werden. Generell dürfte das Team Van der Bellen sehr auf Interaktionen, Antworten, Rückmeldungen und Hilfestellungen für ihre Fans achten. Ebenso werden solche Kommentare dann auch als vom Team gekennzeichnet. Auf Hofers Seite sind solche Interaktionen spärlich gesägt und ein weiterer Hinweis darauf, dass weniger Ressourcen in die Social Media Betreuung gesteckt werden als bei Van der Bellen. Das Geschlechterverhältnis ist ähnlich wie bei Hofer, die Influencer sind großteils weiblich, mit dem Unterschied, dass die Interaktionsstärksten hier auch Frauen sind.